Erste Hilfe 

Erste Hilfe Ausbilder/in Fortbildung medizinisch & pädagogisch

Die aufsichtsführenden Behörden und Berufsgenossenschaften fordern Fortbildungen, um die Ausbildergenehmigung zu behalten.

Sie benötigen 8UE medizinische und 8UE pädagogische Fortbildungen innerhalb von 3 Jahren.

Medizinische Fortbildung für Erste-Hilfe-Ausbilder/innen

gem. DGUV 304- 001 - Programm 2021 / 2022

Wir befassen uns mit sehr vielfältigen fachlichen Fragestellungen der Ersten Hilfe. Schwerpunktmäßig widmen wir uns dem Umgang mit Gefahren, thermischen Notfallbildern, der Wundversorgung sowie den aktuellen Leitlinien zur Reanimation.

Hierzu wollen wir den Ausbildenden relevante Informationen liefern, die aktuelle Lehraussagen begründen können, sowie den richtigen Umgang mit gängigen Mythen und Legenden klarstellen. Ergänzend zum Thema Wundversorgung unternehmen wir an dieser Stelle auch einen kurzen Ausflug in die Welt der Impfungen.

Pädagogische Fortbildung für Erste-Hilfe-Ausbilder/innen

gem. DGUV 304- 001 - Programm 2021 / 2022

Die aktuellen Schwerpunkte der pädagogischen Fortbildung liegen bei Kennenlernmethoden, dem Thema „Lernen und Motivation“, den damit verknüpften Voraussetzungen für guten Unterricht, gängigen Sozialformen sowie den verschiedenen Unterrichtsphasen, die wir beim Planen von Unterricht im Blick haben sollten.
 

Kosten

Dauer: 1 Tag (8UE)

Unterrichtszeiten: 08:30 - 16:30 Uhr 

Lehrgangsgebühr:  140,- € 

Termine medizinische Fortbildung

Lehrgangs-Nr.: EHA FB med. 01/22

04.04.2022

Lehrgangs-Nr.: EHA FB med. 02/22

27.06.2022

Lehrgangs-Nr.: EHA FB med. 03/22

12.10.2022

Lehrgangs-Nr.: EHA FB med. 04/22

14.12.2022

Ausgebucht

Termine pädagogische Fortbildung

Lehrgangs-Nr.: EHA FB päd. 01/22

05.04.2022

Lehrgangs-Nr.: EHA FB päd. 02/22

28.06.2022

Lehrgangs-Nr.: EHA FB päd. 03/22

13.10.2022

Lehrgangs-Nr.: EHA FB päd. 04/22

15.12.2022

Ausgebucht

Fragen zum Thema  Erste Hilfe Ausbilder/in Fortbildung?